Wir brauchen eure Hilfe!

Wir brauchen eure Hilfe, oder wenn wir Ehrlich sind, brauchen wir euer Geld!

 

Leider schleifen wir nun seit Sommer 2017 ein Defizit mit uns herum. Bisher war dies für unsere Hausverwaltung nur bedingt ein Problem. Aktuell spitzt sich jedoch die Lage zu, so dass wir dieses Defizit schnellstmöglich ausgleichen sollten, damit das Projekt nicht gefährdet wird.

Derzeit fehlen uns ungefähr 2.550€ – diese setzen sich aus 2.000€ für die Pacht und knapp 550€ aus der Nebenkostennachzahlung 2017 zusammen. Den Aktuellen Stand seht Ihr aktuell immer auf der Rechten Seite der Website!

2.550€ – Defizit, auszugleichen bis Mai
200€ – Schenkung durch Karsten
100€ – von Anja und Hannes
20€ – von Thomas via PayPal
10€ – von Sophie via PayPal
30€ – von Ine via PayPal
100€ – von Samira
520€ – von Tim
20€ – via PayPal von Igmar
10,60€ – von Kathi und Chantal
186,75€ durch den Flohmarkt
10€ via Paypal von Marco
50€ via Paypal von Verena
20€ via Paypal von Te
50€ via Paypal von Niklas
100€ von Carsten
10€ von Dennis
177€ von Tschiggi
300€ von Marcel via Paypal
35,65€ von Jana
100€ von Karin via Paypal
25€ von Karin
20€ von Kukuk
120€ Nachträglich über den Flohmarkt
10€ von Maike via PayPal
15,63€ Paypal-Gebühren
15,63€ Ausgleich der Gebühren d. Hübi
1,10€ von Te
11,71€ von Kati und Chantal
20€ von Katharina via PayPal
455€ von Tim
400€ von Azrael
____________________________

562,81€ !!!!!!!!!!!!

Wir möchten nun euch bitten: Durchforstet eure Bücher, leert die Filter eurer Waschmaschine, und sprengt eure bereits verstaubten Sparschweine. Nur mit eurer Hilfe können wir das Projekt am Leben erhalten, und auch der kleinste Beitrag hilft! Bitte werft euren Beitrag dafür _nicht_ in die Schenkungsbox, sondern wendet euch an einen der Wichtel, damit wir den aktuellen Stand in diesem Beitrag veröffentlichen können. Gerne könnt Ihr auch via PayPal Schenken – eure Namen veröffentliche ich auch nur nach offizieller Bestätigung!:




Zusätzlich zur direkten finanziellen Unterstützung plant Karsten momentan die Teilnahme an mehreren Flohmärkten, auch hier seid Ihr herzlich eingeladen uns mit Sachschenkungen oder auch auf dem Flohmarkt selbst zu unterstützen. Der Erlös dieser Flohmärkte wird(abzüglich der Standgebühren) zu 100% für die Tilgung des Defizits genutzt. Wendet euch bei Interesse, Ideen oder auch zur Abgabe von Sachen zum Verkaufen via Whatsapp an den Flohmarkt-Kreis mit Karsten: bit.ly/FlohMRKT

Wir planen übrigens seit längerem unsere kompletten Schenkungen und Ausgaben zu veröffentlichen, damit sich jeder selbst ein Bild machen kann, was mit dem Geld aus dem Glaskasten und den Mitgliedsbeiträgen aus dem Verein passiert – leider scheiterte dies bisher an der Digitalisierung unserer Kontoauszüge, diese Informationen folgen aber demnächst.

Bei Fragen wendet euch an Hübi via Facebook, Whatsapp oder huebi@wohnzimmer-marburg.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.